Our Products

BOTSCHAFTER

Nicolas Rubilar

SPEZIALITÄT
Sim Rennfahrer
NATIONALITÄT
Chile
NÄCHSTES LEVEL RACING SETUP
GTtrack Cockpit, Free Standing Monitor Stand
ALLE BOTSCHAFTER

ZUM KENNENLERNEN

WAS HAST DU ZUM RENNEN GEBRACHT?

Ich lebe ganz in der Nähe einer Rennstrecke hier in Valparaiso, sie heißt "Autodromo Villa Olimpica Quilpué" und ich habe sie als Zuschauer besucht, seit ich bis heute 5 Jahre alt war. Ich habe Autos immer geliebt und die Fahrer, die auf der Strecke fahren, haben mir die Leidenschaft des Rennens im Laufe der Jahre vermittelt. Ich hatte immer davon geträumt, ein echter Rennfahrer zu sein, und Simracing ist die engste Verbindung zum echten Rennsport.

WAS IST IHR ZIEL FÜR DIE NÄCHSTEN 2 JAHRE?

Mein Hauptziel ist es, sowohl das World Cup der Nations Cup als auch der Manufacturers Series zu gewinnen (da ich die "World Tours" gewonnen habe, die wie Etappen der gesamten Saison sind) und die FIA ​​Motorsports Games, wobei der Fokus auf Gran Turismo liegt. Nehmen Sie auch an Langstreckenrennen bei iRacing teil.

WAS IST IHR LIEBLINGS-TRACK?

Meine Lieblingssongs sind Interlagos (Autodromo Jose Carlos Pace) und Suzuka. Diese Strecken werden aufgrund einiger wichtiger persönlicher Erfolge, die ich mit diesen Strecken als letzte Rennen für mehrere Meisterschaften erzielt habe, immer in meinem Herzen bleiben.

WAS LIEBST DU AN DEINEM NÄCHSTEN RACING COCKPIT? WIE HILFT SIMULATION IHREM TRAINING?

Ich habe mein Rad immer auf einen Schreibtisch gestellt und einen Stuhl benutzt, der für meine täglichen Rennen locker ist, und manchmal ist es etwas unangenehm, dass am Ende einige gesundheitliche Probleme auftreten. Mit der neuen Ausrüstung von NLR ist mein "Büro" wie das Springen auf ein echtes Auto. Jede Position ist fest und stabil. Wenn ich den Rücken in der richtigen Position habe, kann ich auf jeden Fall mehrere Stunden trainieren, ohne ein bisschen nachzulassen Begriffe der Konstanz.